objects come alive

Willkommen bei vi-map video mapping

Mit Video Mapping wird durch technisch perfekte, präzise Lichtführung der Projektionsfläche,
z.B. einer Gebäudefassade ein genau abgestimmter, prägnanter Ausdruck verliehen.

Dabei geht das pixelgenaue Abspielen von Videos mittels Großbildprojektion weit über die
Möglichkeiten bisheriger Beleuchtung hinaus.

Architektonische Elemente werden mit Leben gefüllt und sind Teil der Inszenierung: Säulen
werden zu Aquarien, Fenster beginnen zu brennen, Steine fliegen dem Zuschauer entgegen,
Häuser biegen sich, die Kapelle wird zum wohlschmeckenden Lebkuchenhaus, Lava läuft die
Stufen herab, aus Winter wird Frühling...
Den Ideen und Möglichkeiten, Ihr Objekt zu inszenieren, sind keine Grenzen gesetzt.

Im Rahmen einer Veranstaltung wird dabei ein Teil oder die gesamte Fläche einer Fassade
passgenau bespielt.

Erfahren Sie mehr über Video Mapping und wie Ihre Veranstaltung zu einem einmaligen Erlebnis
wird.